Imaginäres Reisetagebuch

Imaginäres Reisetagebuch Workshop

Imaginäres Reisetagebuch

Nicht erst seit der Pandemie ist Reisen etwas, das nicht für alle zugänglich ist. In diesem kreativen Schreibworkshop können wir überall hin, egal, ob der Ort in dieser Realität existiert oder in einer anderen. Es kann ein Reiseziel sein, das schon lange auf Deiner Wunschliste steht oder ein Fantasieort, an dem Du Ruhe im Alltag findest. 

 

Durch Visualisierungen durchlaufen wir die einzelnen Stationen der Reise, vom Transportmittel über die sinnlichen Eindrücke. Am Ende haben wir einen Eintrag über einen Tag an diesem Ort im Reisetagebuch. 

 

Die Visualisierungs- und Schreibmethode können immer wieder genutzt werden, wenn uns das Fernweh packt und wir eine kurze Auszeit vom Alltag brauchen. 

 

Bringe gerne Dein Lieblingsnotizbuch mit, in dem Du alles für Dich wichtige festhalten kannst. Für Tee und Wasser ist gesorgt!

2h • 35€ • Termine