Yogatherapie Zyklus Specials

10.jpg
Yogatherapie Vorwärts zum Zyklusbewusstsein

Vorwärts zum Zyklusbewusstsein:

Mein Zyklus

Möchtest Du Dich wieder mit Deinem Zyklus verbinden? Eine Beziehung zu Deiner inneren Rhythmusgeberin aufbauen?

 

In diesem Yogatherapie-Paket gehen wir zusammen den Weg ins Innere und begrüßen die Anteile in Dir, die endlich gesehen werden wollen. Das “Mein Zyklus”- Special ist perfekt für Dich, wenn Du zwar eine ungefähre Ahnung von Deinem Zyklus hast, aber gerne tiefer in die Verbindung mit Dir gehen möchtest, keine chemischen Verhütungsmittel benutzt und ganz viel Neugier für Dich selbst in Dir spürst!

Beinhaltet Yoga asana, Atmung, geführte Meditation, Arbeit mit dem Zyklusrad, Innere Jahreszeiten, Archetype, Rituale und mehr!

Erstgespräch + 4 Sitzungen à 1h: 188€*

(weitere Sitzungen können dazu gebucht werden)

ein kleines Menarcheritual kann dazu gebucht werden: 60€, eine Freundin kann kostenfrei dazu kommen

10.jpg

Du hast gerade die Pille abgesetzt und möchtest Dich mit Deinem natürlichen Zyklus in Verbindung setzen? Glückwunsch!

 

Je nachdem wie lange Du die Pille genommen hast, kann es seine Zeit brauchen, bis Deine Körperin sich ins Gleichgewicht bringt. Du kannst sie liebevoll dabei unterstützen, indem Du Dich mit Deinem emotionalen, mentalen und natürlich auch physischen Innenleben in Verbindung begibst.

 

In diesem Yogatherapie-Paket gehen wir zusammen den Weg zu einem gesunden Zyklus und Zyklusbewusstsein und bauen eine liebende Beziehung zur Gebärmutter auf, der Rhythmusgeberin unseres Lebens.

Beinhaltet Yoga asana, Atmung, geführte Meditation, Arbeit mit dem Zyklusrad, Innere Jahreszeiten, Archetype, Rituale und mehr!

Erstgespräch + 5 Sitzungen à 1h: 222€*

(weitere Sitzungen können dazu gebucht werden)

Yogatherapie Nach der Pille

Rückfindung zu einem gesunden Zyklus:

Nach der Pille

10.jpg
Yogatherapie Unregelmäßiger oder ausbleibender Zyklus

Wo sind meine Tage?

Unregelmäßiger
oder ausbleibender Zyklus

Ist Dein Zyklus mehr Frustration als Intuition? Mehr “och nö, was ist das jetzt schon wieder” als “ah ja, jetzt kommen meine Tage”?

 

Ein unregelmäßiger oder ausbleibender Zyklus kann natürlich Ursache in körperlichen Herausforderungen haben. Oft ist es aber “nur” unsere Ignoranz ihm gegenüber, das Funktionieren-müssen, das Verstecken von PMS- Symptomen und blutigen Unterhosen. Durch Konditionierung sind wir nicht mehr in Verbindung mit unserem Zyklus, mit unserer Rhythmusgeberin.

 

Dieses Yogatherapie-Special ist perfekt für Dich, wenn Dein Zyklus unregelmäßig kommt oder durch eine von einer Ärztin/Arzt diagnostizierten Krankheit (PCOS, Amenorrhö) ausbleibt und Du Dich wieder sanft mit ihm in Verbindung begeben willst.

Beinhaltet Yoga asana, Atmung, geführte Meditation, Arbeit mit dem Zyklusrad, Innere Jahreszeiten, Archetype, Rituale und mehr!

Erstgespräch + 5 Sitzungen à 1h: 222€*

(weitere Sitzungen können dazu gebucht werden)

10.jpg

Die Blutung, der Innere Winter ist die Phase, in der wir besonderen Zugang zu unseren Tiefen und Intuition haben, eine Zeit der Innenschau und des Selbst-Verständnisses.

 

Doch für viele Frauen sieht sie eher so aus: Krämpfe, Schmerzen, Wärmflaschen, sich einkringeln, Schmerztabletten. Endometriose kann Ursache für schmerzhafte Menstruation sein, muss aber nicht. Wie auch immer können die ersten Tage der Blutung eine herausfordernde Zeit sein, die uns sogar mit Furcht und Frustration erfüllt.

 

Dieses Yogatherapie-Special ist für Dich, wenn Du Techniken der Entspannung und Schmerzlinderung lernen und tiefer mit Deiner Blutung in Verbindung treten möchtest.

Beinhaltet Yoga asana, Atmung, geführte Meditation, Arbeit mit dem Zyklusrad, Innere Jahreszeiten, Archetype, Rituale und mehr!

Erstgespräch + 4 Sitzungen à 1h: 188€*

(weitere Sitzungen können dazu gebucht werden)

Yogatherapie Schmerzhafte Blutung

Schmerzhafte
Blutung

10.jpg
Yogatherapie Zyklus, Sexualität und Kreativität

Zyklus, Sexualität und Kreativität

Unser Zyklus ist die Rhythmusgeberin unseres Lebens. Zu ihr gehören Phasen der starken, sexuellen Kraft genau wie der Zurückgezogenheit. Sexualität und Kreativität sind zwei Seiten derselben Münze, der Zyklus ist der Rahmen, der alles mit viel Liebe hält.

 

Wenn Du das Gefühl hast, dass Du nicht in Deiner sexuellen und/oder kreativen Kraft stehst, keinen Zugang zu Dir selbst findest, dann ist dieses Yogatherapie-Special für Dich. Zusammen finden wir Deinen unnachahmlichen Weg in Deine Lebendigkeit, sexuelle Kraft und Kreativität.

Beinhaltet Yoga asana, Atmung, geführte Meditation, Arbeit mit dem Zyklusrad, Innere Jahreszeiten, Archetype, Rituale und mehr!

Erstgespräch + 4 Sitzungen à 1h: 188€*

(weitere Sitzungen können dazu gebucht werden)

eine Yoni Painting Session kann dazu gebucht werden: 50€, mit einer Freundin 60€

10.jpg

Du möchtest gerne schwanger werden, trägst erst seit kurzem den Gedanken oder versuchst es schon länger?

 

Yogatherapie und Zyklusbewusstsein können dabei helfen und unterstützend sein. In diesem Yogatherapie-Special befassen wir uns gemeinsam mit dem Zyklus und den fruchtbaren Tagen und schauen, was Du brauchst, um in Freude zu empfangen.

 

Beinhaltet Yoga asana, Atmung, geführte Meditation, Arbeit mit dem Zyklusrad, Innere Jahreszeiten, Archetype, Rituale und mehr!

Erstgespräch + 4 Sitzungen à 1h: 188€*

(weitere Sitzungen können dazu gebucht werden)

Yogatherapie Kinderwunsch

Klapperstorch:

Kinderwunsch

10.jpg
Yogatherapie Postnatal

Postnatal:

Heilung und vorwärts zu einem gesunden Zyklus

Egal ob Geburt durch den Geburtskanal oder Kaiserschnitt: Die postnatale Zeit ist eine Phase in der die Mutter wenig Raum für sich selbst hat und doch die eigene Heilung zumindest teilweise in den Mittelpunkt rücken sollte.

 

Nicht nur die Plazentawunde und die möglichen Verletzungen während der Geburt bedürfen der liebenden Aufmerksamkeit, auch Emotionen und Gedanken sind Teil unseres Körpers, unseres Seins. Beides kann in diesem Yogatherapie-Special Raum finden, sowie die neue Verbindung mit dem Körper und dem menstruellen Zyklus.

 

Beinhaltet Yoga asana, Atmung, geführte Meditation, Arbeit mit dem Zyklusrad, Innere Jahreszeiten, Archetype, Rituale und mehr!

Erstgespräch + 4 Sitzungen à 1h: 188€*

(weitere Sitzungen können dazu gebucht werden)

10.jpg

Ein Schwangerschaftsabbruch kann viele Ursachen haben. Egal welche es ist, die Zeit danach ist genau so herausfordernd wie die einer postnatalen Frau.

 

Gemeinsam gehen wir einen sanften Weg ins Innere, um den Wunden Aufmerksamkeit und Raum zur Heilung zu schenken und eine neue Verbindung zu unserem Körper und Zyklus aufzubauen.

 

Beinhaltet Zeit zum Reden, Yoga asana, Atmung, geführte Meditation, Arbeit mit dem Zyklusrad, Innere Jahreszeiten, Archetype, Rituale und mehr!

Erstgespräch + 5 Sitzungen à 1h: 222€*

(weitere Sitzungen können dazu gebucht werden)

Yogatherapie Postnatal Schwangerschaftsabbruch

Postnatal:

Schwanger-schaftsabbruch

10.jpg
Yogatherapie Perimenopause, Menopause, Postmenopause

Kraftzeiten:

Peri-Menopause
Menopause
Postmenopause

Die Zeit nach den sogenannten fruchtbaren Jahren, den menstruierenden Jahren kann eine sehr herausfordernde sein. Der Körper geht durch gravierende Veränderungen, Emotionen und Gedanken sind auch beeinflusst.

 

Vielleicht gibt es Gefühle von Nutzlosigkeit, Wunsch nach großen Umbrüchen und Veränderungen, Hitzewallungen und Stimmungsschwankungen?

 

In diesem Yogatherapie-Special gibt es Raum für Gespräch und Übungen, fürs Träumen und Pläneschmieden, für das Zelebrieren dieser Kraftzeit im Leben einer Frau.

 

Beinhaltet Zeit zum Reden, Yoga asana, Atmung, geführte Meditation, Arbeit mit dem Zyklusrad, Innere Jahreszeiten, Archetype, Rituale und mehr!

Erstgespräch + 5 Sitzungen à 1h: 222€*

(weitere Sitzungen können dazu gebucht werden)

Rechtliche Rahmenbedingungen 

 

Der Gesetzgeber schreibt mit seinem Beschluss vom 02.03.2004 (1 BvR 784/03) vor, den Klienten ausdrücklich darauf hinzuweisen, dass die geistige und spirituelle Heilung bzw. Lebensberatung nicht die ärztliche Behandlung ersetzt.

 

Meine Angebote sind:

  • kein Ersatz einer ärztlichen, psychotherapeutischen oder heilkundlichen Behandlung

  • keine Diagnosen oder Therapien im medizinischen und psychotherapeutischen Sinne

  • keine Heilkunde im Sinne des Heilpraktikergesetzes

  • keine medizinische Betreuung

  • kein Heil- oder Linderungsversprechen

 

Aufklärung über Leistungen:

Ich weise meine Klient*innen ausdrücklich darauf hin, dass meine Angebote der Beratung und Yogatherapie keine ärztliche oder psychotherapeutische Behandlung und Betreuung ersetzen. Ich erstelle keine ärztlichen Diagnosen und führe keine ärztlichen oder psychotherapeutischen Therapien durch. Ich empfehle und verschreibe keine Medikamente.
Meine Angebote sind darauf ausgerichtet, dass die Klient*innen Vertrauen in ihre eigenen Heilkräfte entwickeln. Der Erfolg einer Beratung/Behandlung hängt davon ab, in welchem Maße die Klient*innen bereit sind, die Zusammenhänge zwischen seelischen und körperlichen Aspekten zu erkennen und über welche Bereitschaft sie verfügen, eigenverantwortlich Entscheidungen zu treffen, um ihr Leben wunschgemäß zu verändern.

 

Hinweise zur Krankenkasse:

Die Krankenkassen übernehmen derzeit keine Kosten für die Aufwendungen.

*zeitlich limitiertes Angebot für das Jahr 2021. Preisliche Veränderungen ab dem Jahr 2022 vorbehalten.