Briefe an die Gebärmutter

Webseite Cover Veranstaltungen (1).jpg

Briefe an die

Gebärmutter

Die Gebärmutter – oft fällt sie uns nur auf, wenn wir gerade menstruieren. Dabei hat dieses Organ mit ihrem Rhythmus so viel Einfluss auf unser Leben, sowohl körperlich, emotional, geistig und seelisch. Sie gibt nicht nur Raum für neues Leben, sondern speichert auch traumatische Erinnerungen, Spannung und Schmerz. 

 

In diesem kreativen Schreib-Workshop kommen wir zusammen und verbinden uns mit unserer Gebärmutter, sei sie noch in unserem Körper oder nicht mehr. Wir besuchen sie in einer kleinen Visualisierungsreise bevor wir uns dann an einem Brief an sie wenden, in dem das ausgedrückt werden kann, was uns vielleicht lange auf der Zunge lag. 

 

Bringe gerne Dein Lieblingsnotizbuch mit, in dem Du den Brief an Deine Gebärmutter festhalten kannst. Für Tee und Wasser ist gesorgt!

2h • 44€ • Termine